CalCifu Dosierspray


Direkt zum Seiteninhalt




Fußpilz ist keine Bagatell-Erkrankung

In Deutschland leiden über 20 Millionen Menschen an Pilzerkrankungen der Füße


Verursacher der Infektion ist ein Pilz (Tinea pedis), der auf abgestorbenem Gewebe der Haare, Zehennägel und Hautschichten wächst..Er gedeiht am besten im feuchten, warmen Klima.

Eine einzige Hautschuppe, die mit Pilzen infiziert ist, kann bei Ihnen zu einer Pilzerkrankung führen.
In Badeanstalten und Saunen sollten Sie nie ohne eigene Badelatschen herumlaufen.

Ärzte raten von der Benutzung von Desinfektionssprühanlagen in Badeanstalten ab, diese wiegen Sie nur in falscher Sicherheit.

Besonders gemein ist, dass diese Pilze Sporen bilden, die sehr lange überleben können.

Während Sie Ihre Wäsche bei über 60 Grad waschen können ist das bei Ihren Schuhen nich der Fall.

Hier hilft sicher und schnell



Durch die beiden Wirkstoffe im CalCifu Dosierspray, können Sie sicher sein, dass Ihre Schuhe anschließend von Pilzen und Sporen befreit sind.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü